FineArt digitale Paintings

Seit 2015 benutze ich die schier endlosen Möglichkeiten des Digitalen Zeichnen & Malen an einem Wacom Digitalen Zeichentabletts, für meine digitalen Fine Art Paintings.

Ich liebe diese Form der spontanen, oftmals sehr schnellen Umsetzung einer kreativen Idee, dieses ist bei Radierungen nicht möglich.

Die Vorteile dieser neuen Technik sind die Digitalen Medien wie Acryl, Öl, Aquarell und viele weitere Werkstoffe, sowie die Nutzung benutzerdefinierter Stifte, Spachtel, Pinsel oder eigenständige, selbst erstellte Digitale malerische bzw. zeichnerische Werkzeuge für mein FineArtWerke.

Diese Vermengung von unterschiedlichsten Grafik- und Mal- oder oder andere Techniken waren in dieser Form vorher schwer möglich.

Allein schon dem Umstand geschuldet, dass die benötigten Mal- und Zeichenmedien nicht immer direkt zur Hand waren, oder vielfach durch eine lange Lagerung auch unbrauchbar wurden.

Es gibt  noch einen weiteren Vorteil für den Künstler, keine Ausdünstungen von Farben und Verdünnungen, wie Lösungsmittel.  

Meine Fine Art Paintings werden mit (Epson Ultrachrom Pigmenttinten "Lichtecht Hundert Jahre") auf hochwertiges Hahnemühle Kunstdruckpapier,  in einer kleinen Auflage von 25 Blatt gedruckt.

Ich sehe es als eine Form der digitalen Lithografie 2.0